Auswärtsspiel

Da wundere ich mich seit Tagen, dass Leute sich zu Hunderten mit dem Suchbegriff vorwärts nach weit in mein Blog googeln. Ein Rätselwettbewerb, hatte ich getippt, bei dem man eine Reise nach Hannover gewinnen kann, wenn man auf das richtige Lösungswort kommt. Weit gefehlt.
Anscheinend hängt im Stadion von Hannover 96 seit dem Spiel gegen Schalke am letzten Sonnabend ein riesiges Transparent mit den drei rätselhaften Wörtern. Woher die stammen und was sie wohl bedeuten, danach erkundigen sich Leute in großen Mengen im Internetz.
Der oberste Google-Treffer führt zu einem Blogeintrag von vor dreieinhalb Jahren, den ich genau so genannt habe, vorwärts nach weit. Literaturunkundige Fußballfans darüber zu informieren, was es damit auf sich hat – das ist nun offenbar im Nachhinein dessen Bestimmung. Man hat ihn auch bereits im Fanforum verlinkt, darauf bin ich sehr stolz.
Vielleicht kann ich dann ja umgekehrt auch mal eine fußball- unkundige Frage stellen, ohne mich allzu sehr zu blamieren: Warum heißen die 96er „Die Roten“, wo doch die Vereinsfarben grün, schwarz und weiß sind und die Spieler manchmal gar keine roten T-Shirts anhaben?


  1. Ich hatte mich bei meinem ersten Erstligaspiel - in Hannover - gewundert und etwas darüber mokiert, dass die Hannover-Fans (wozu wir nicht gehörten) Schals in allen möglichen Farben trugen, schwarz, grün, weiß, rot war vertreten, sogar blau, aber die Roten heißen. Nach einem sehr kalten Abend saßen wir (Verlierer) mit jungen, aufgekratzten und trunkenen Hannoveranern im Zug, und nachdem diese mich über alles mögliche befragt hatten, fragte ich zurück: genau Deine Frage. Gelernt habe ich ungefähr - sie waren aufgekratzt und trunken -, dass die Vereinsfarben zwar Schwarz, Weiß und Grün seien, der Verein aber anfangs in Rot spielen musste, weil die Clubs ihre Trikotfarben zugeteilt bekamen und nicht frei wählen durften, und auch weil wohl bereits viele andere Vereine in Grün etc. aufliefen. Wikipedia meint allerdings, der “historische Hintergrund” dieser Trikotwahl sei “nicht geklärt”.

    Samstag, 29. Januar 2011, 12:42 Uhr von percanta

  2. Ach ja, Trikot heißt das, nicht T-Shirt.
    Das mit dem “nicht geklärt” kann man auch auf der Vereinsseite nachlesen - hätte ich auch mal eher machen können.

    (Ähem - bloggst du irgendwann mal wieder?)

    Samstag, 29. Januar 2011, 14:20 Uhr von nicwest

  3. Hm, ja, ich weiß nicht. Reicht Kommentieren nicht?

    Sonntag, 30. Januar 2011, 16:35 Uhr von percanta

  4. Nä, reicht nicht.

    Sonntag, 30. Januar 2011, 18:07 Uhr von nicwest

  5. Nagut. Heute.
    Das war dann aber schon das 3. Posting dieses Jahr, nicht dass das einreißt.

    Dienstag, 1. Februar 2011, 17:19 Uhr von percanta

  6. Hab ich das richtig verstanden - ich sage dir, du sollst was bloggen und dann tust dus? So mach ich das jetzt immer. Kannst schon mal anfangen, über das nächste Posting nachzudenken.

    Dienstag, 1. Februar 2011, 17:25 Uhr von nicwest

  7. Alles klar.

    Donnerstag, 3. Februar 2011, 11:52 Uhr von percanta

Kommentar schreiben

You must be logged in to post a comment.