Archiv Donnerstag, 4. Dezember 2014

Die Mühen der Ebene (4. Dezember)

Donnerstag, 4. Dezember 2014

Die Versteigerung der Adjektive, lautete heute in meiner Klasse (6.) die Antwort auf die Frage, worüber wir gestern in Englisch geredet haben. Ein Versprecher, ein sehr schöner. Wir verbrachten eine Weile damit zu diskutieren, für wie viel Geld wir so ein Adjektiv ersteigern würden und welche es sich lohnen würde zu besitzen. Die unregelmäßigen, meinte jemand, dann hätte man sie und müsste sie nicht mehr lernen. Bei den zwei- und dreisilbigen bekäme man aber mehr für sein Geld, sagte jemand anders: important, more important, most important – einmal bezahlen, fünf Wörter. Drei! Na gut, drei. Ich persönlich würde Geld für ein besonders schönes Adjektiv ausgeben, affectionate, stubborn oder furious.